null

FAQ – weltweiter Explosionsschutz

Wir teilen gerne unser Wissen mit Ihnen – Teilen Sie doch Ihre Fragen mit uns unter info@schienle.de

Nord Amerika und Kanada

01 Alle elektrischen Geräte müssen wie folgt genehmigt / geprüft sein:

  • In der USA, von einem national anerkanntem Prüflabor (NRTL), akkreditiert durch die OSHA.
  • In Kanada, von einer Zertifizierungsstelle, die vom “Standards Council of Canada (SCC)” akkreditiert ist.
  • Der Zertifizierungsnachweis muss auf dem Gerät in Form des Kennzeichens oder des Etiketts der Zertifizierungsstelle angebracht sein.

Nur eine Zertifizierung / Übereinstimmungserklärung ist nicht ausreichend.

02 Die Zertifizierungsstelle, die die Zertifizierung erteilt hat, muss jedes Werk (definiert als der Ort, an dem das Produkt hergestellt und gekennzeichnet wird) vier mal im Jahr inspizieren.

  • Dies ist für jede Zertifizierungsstelle gleich und jede muss ihre eigenen Inspektionen durchführen.
  • Dies unterscheidet sich erheblich von ATEX und IECEx, bei denen ein Hersteller Zertifikate von verschiedenen benannten Stellen ausstellen lassen kann, deren Einhaltung jedoch nur von einer benannten Stelle überwacht wird.

03 EX-Geräte müssen sowohl nach der geltenden Ex-Norm als auch nach den geltenden allgemeinen Normen für die “elektrische Sicherheit” geprüft / bewertet werden.

  • Dies muss von jener Zertifizierungsstelle durchgeführt werden, die die Zertifizierung erteilt.

Sowohl in Kanada als auch in den USA gilt : Die lokale gesetzgebende Behörde ( Local Authority Having Jurisdiction AHJ ) ist die Entscheidende Instanz in Bezug aufdie Installation von elektrischen Geräten und Einrichtungen.

Es gibt eine Vielzahl von AHJs in Kanada und den USA aber alle folgen den in den Installationscodes festgelegten allgemeinen Regeln und Vorschriften.

USA: Der “National Electrical Code” – auch bezeichnet als NFPA 70, NEC oder NEC500

Kanada: Der “Canadian Electrical Code, Part I” – manchmal bezeichnet als CEC oder Part I.

 

In den USA bestehen Vorschriften zur Zulassung von elektrischen Produkten aus:

01 Arbeitsschutzgesetze der Arbeitsschutzbehörde (OSHA)

Die OSHA-Bestimmungen sind Bundesgesetze und schreiben vor, dass alle Geräte (die am Arbeitsplatz verwendet werden) von einem von der OSHA akkreditierten national anerkannten Prüflabor (NRTL) genehmigt / zertifiziert werden müssen.

02 Installationsanforderungen gemäß NFPA 70, National Electrical Code (NEC)

In ähnlicher Weise verlangt der NEC, dass alle elektrischen Geräte entweder von der zuständigen Behörde (AHJ) “genehmigt” oder von einer NRTL “gelistet” oder “gekennzeichnet” wurde.

03 Den Gesetzen der jeweiligen Gemeinden.

Für einige Rechtsordnungen gelten zusätzliche Anforderungen. Diese Anforderungen werden von akkreditierten Zertifizierungsstellen behandelt.

In Kanada unterliegen die Produktzulassungen im Bezug auf die elektrische Sicherheit der Gerichtsbarkeit der Landesregierung. Normalerweise setzt diese fest, dass “niemand elektrische Geräte herstellen, installieren, zum Verkauf anbieten oder entsorgen darf, es sei denn, das Gerät weist ein vom “Standards Council of Canada (SCC)” akkreditiertes Etikett oder Zeichen einer Zertifizierungsorganisation auf.”

FALSCH!

In der Tat ist dies ein Irrtum, der aus der Vergangenheit übernommen wurde und ist einer der irreführendsten in Bezug auf die Zertifizierung für Nordamerika.

Bei Betrachtung der oben genannten Vorschriften ist klar, dass die Hersteller in den USA und Kanada aus einer Reihe unterschiedlicher NRTLs / Zertifizierungsstellen wählen können, die gleichermaßen anerkannt sind.

Als Konsequenz:

  • In den USA erfüllen Produkte mit der Kennzeichnung eines “NRTL” sowohl die örtlichen als auch die bundesstaatlichen Vorschriften.
  • In Kanada ist ein Produkt, das das Zeichen einer von SCC akkreditierten Zertifizierungsstelle trägt, für alle lokalen Aufsichtsbehörden akzeptabel.

Dies ähnelt der ATEX-Richtlinie, die es dem Hersteller ermöglicht, die Dienste einer der zahlreichen benannten Stellen in Anspruch zu nehmen um eine Konformitätsbescheinigung zu erhalten.    

Nein

Dies ist ein großer Irrtum, der in der Vergangenheit entstanden ist und durch eine Missinterpretation der nordamerikanischen Vorschriften und / oder Standards verursacht wurde.

In Nordamerika gibt es zahlreiche “Standards Developing Organizations (SDOs)”:

  • In den USA: UL, ISA, FM, etc.
  • In Kanada: “Canadian Standarts Association” (nicht CSA International, die CB!!)

siehe auch: https://www.standardsportal.org/usa_en/resources/sdo.aspx

Nationale Normen werden gekennzeichnet durch:

  • In den USA: “ANSI” – Präfix zur Standardbezeichnung, dies ist ANSI/ISA12.12.01
  • Kanada: “CAN” – Präfix zur Standardbezeichnung, dies ist CAN/CSA C22.2 No 60079-0

Es gibt relativ wenige Stellen die Explosionsschutz-Standards definieren, CSA in Kanada, UL, ISA & FM in den USA.

Es ist wichtig zu beachten, dass alle NRTL-Zertifizierungsstellen die gleichen nationalen Akkreditierungskriterien erfüllen müssen und die Produkte müssen nach den gleichen Bedingungen getestet werden.

Dies ähnelt auch der Situation in Europa, in der verschiedene benannte Stellen das Produkt nach denselben geltenden harmonisierten Normen prüfen/bewerten und deren Zertifikate in der gesamten EU anerkannt sind.

Müssen Sie mit Ihrem Auto zum TÜV oder zur Hauptuntersuchung? — “Alte Gewohnheiten sind nur schwer abzulegen.” Diese Aussage ist verwurzelt mit den alten Tagen des Monopols von UL und CSA, als die Hersteller keine andere Wahl hatten, als diese beiden Zertifizierungsstellen zu nutzen. Dies wird auch teilweise dadurch untermauer, dass UL und CSA die meisten nationalen Normen veröffentlichen.

Praktisch sind in nahezu allen Fällen, in denen Ihr Kunde Ihnen mitteilt, dass eine “CSA- und / oder UL-Zertifizierung” erforderlich ist, er Ihnen mitteilt dass das Produkt von einer akkreditierten Zertifizierungsstelle in Kanada (von SCC) und / oder in den USA (von OSHA) zertifiziert und gekennzeichnet werden muss.

 

Zusammenfassend gibt es keine Vorschriften, Normen, Codes usw., die erfordern, dass Geräte nur von CSA oder nur von UL für den Einsatz, in als gefährlich eingestuften Bereichen an einem beliebigen Ort, zertifiziert werden müssen.

Ja und Nein

Für den Zuständigkeitsbereich der USCG (US Coast Guard) trifft dies zu. Für den Zuständigkeitsbereich der BSEE (Bureau of Safety and Environmental Enforcement) trifft dies nicht zu. Da es nicht immer klar ist, in welchen Zuständigkeitsbereich eine Anlage (Unit) fällt kann keine generelle Aussage zur Akzeptanz von IECEx getroffen werden.

 

Situation:

01 Es gibt eine Zusammenarbeit zwischen USCG und BSEE auf der Ebene der Regularien.

02 Das für die USCG zuständige Department (Department of Homeland Security) hat am 31.03.2015 im Bundesregister neue Regularien zur Erweiterung der von der USCG akzeptierten nationalen und internationalen Ex Standards veröffentlicht.

https://www.federalregister.gov/documents/2015/03/31/2015-06946/electrical-equipment-in-hazardous-locations

 

Zusammenfassend:

Das IECEx Zertifikat wird akzeptiert bei folgenden Rahmenbedingungen: Nur bei Anlagen und Schiffen welche nach dem 2.4.2018 gebaut wurden.

null

ATEX

Sie kümmern sich um Ihre Anforderungen, wir kümmern uns als Ihr Teammitglied um die passende Antriebslösung.

Unser Ziel ist es, die Zukunft für intelligente Antriebe mit dem passenden Serviceangebot zu definieren. Physische und digitale Services sind unsere Antwort auf die digitale Transformation. Unkompliziert, zuverlässig und planbar.

EIN ANSPRECHPARTNER

Jede Projektphase erfordert höchste Aufmerksamkeit. Wir kümmern uns darum.

01 Analyse: Zu Beginn eines Projekts geht es um eine erste Bestandsaufnahme. Dafür setzt sich ein Experte mit Ihren Anforderungen auseinander und erfasst die Eckdaten für eine gemeinsame Lösung.

02 Konzept: In der Konzeptphase unterstützen wir Sie individuell mit unserer magnettechnischen Expertise und / oder unserer weltweiten Kompetenz und Kontakten im elektrischen Explosionsschutz.

03 Prototypen: xxxx

04 Vorserie bis Serie: xxxxx

05 Digital Services:

06 Modellpflege:
Kurzum: ein umfassendes Service-Portfolio für das gesamte Product Lifecycle Management.

Sie wurden in einem unserer Kataloge fündig und Sie haben Änderungswünsche? Wir sind der Meinung, das kann und muss schnell gehen.

Den Einstieg oder intelligenten Ausbau ihres Explosionsschutz-Portfolios erleichtern wir Ihnen durch unsere weltweiten Zulassungen im Bereich des elektrischen Explosionsschutzes. Gerne verschaffen wir Ihnen einen Überblick über die Anforderungen an weltweit einsetzbare Produktlösungen.

Daten sind das neue Gold. Die Datenpakete, welche jedes einzelne unserer Produkte vor dem Verlassen unserer Produktionsstätte erzeugt, sind für Sie von hohem Nutzen. Wir sind bereit und offen, diesen Datenschatz mit ihnen zu heben.

–– Logo folgt hier ––

null

IECEx

Sie kümmern sich um Ihre Anforderungen, wir kümmern uns als Ihr Teammitglied um die passende Antriebslösung.

Unser Ziel ist es, die Zukunft für intelligente Antriebe mit dem passenden Serviceangebot zu definieren. Physische und digitale Services sind unsere Antwort auf die digitale Transformation. Unkompliziert, zuverlässig und planbar.

EIN ANSPRECHPARTNER

Jede Projektphase erfordert höchste Aufmerksamkeit. Wir kümmern uns darum.

01 Analyse: Zu Beginn eines Projekts geht es um eine erste Bestandsaufnahme. Dafür setzt sich ein Experte mit Ihren Anforderungen auseinander und erfasst die Eckdaten für eine gemeinsame Lösung.

02 Konzept: In der Konzeptphase unterstützen wir Sie individuell mit unserer magnettechnischen Expertise und / oder unserer weltweiten Kompetenz und Kontakten im elektrischen Explosionsschutz.

03 Prototypen: xxxx

04 Vorserie bis Serie: xxxxx

05 Digital Services:

06 Modellpflege:
Kurzum: ein umfassendes Service-Portfolio für das gesamte Product Lifecycle Management.

Sie wurden in einem unserer Kataloge fündig und Sie haben Änderungswünsche? Wir sind der Meinung, das kann und muss schnell gehen.

Den Einstieg oder intelligenten Ausbau ihres Explosionsschutz-Portfolios erleichtern wir Ihnen durch unsere weltweiten Zulassungen im Bereich des elektrischen Explosionsschutzes. Gerne verschaffen wir Ihnen einen Überblick über die Anforderungen an weltweit einsetzbare Produktlösungen.

Daten sind das neue Gold. Die Datenpakete, welche jedes einzelne unserer Produkte vor dem Verlassen unserer Produktionsstätte erzeugt, sind für Sie von hohem Nutzen. Wir sind bereit und offen, diesen Datenschatz mit ihnen zu heben.

–– Logo folgt hier ––

null

Indien

Sie kümmern sich um Ihre Anforderungen, wir kümmern uns als Ihr Teammitglied um die passende Antriebslösung.

Unser Ziel ist es, die Zukunft für intelligente Antriebe mit dem passenden Serviceangebot zu definieren. Physische und digitale Services sind unsere Antwort auf die digitale Transformation. Unkompliziert, zuverlässig und planbar.

EIN ANSPRECHPARTNER

Jede Projektphase erfordert höchste Aufmerksamkeit. Wir kümmern uns darum.

01 Analyse: Zu Beginn eines Projekts geht es um eine erste Bestandsaufnahme. Dafür setzt sich ein Experte mit Ihren Anforderungen auseinander und erfasst die Eckdaten für eine gemeinsame Lösung.

02 Konzept: In der Konzeptphase unterstützen wir Sie individuell mit unserer magnettechnischen Expertise und / oder unserer weltweiten Kompetenz und Kontakten im elektrischen Explosionsschutz.

03 Prototypen: xxxx

04 Vorserie bis Serie: xxxxx

05 Digital Services:

06 Modellpflege:
Kurzum: ein umfassendes Service-Portfolio für das gesamte Product Lifecycle Management.

Sie wurden in einem unserer Kataloge fündig und Sie haben Änderungswünsche? Wir sind der Meinung, das kann und muss schnell gehen.

Den Einstieg oder intelligenten Ausbau ihres Explosionsschutz-Portfolios erleichtern wir Ihnen durch unsere weltweiten Zulassungen im Bereich des elektrischen Explosionsschutzes. Gerne verschaffen wir Ihnen einen Überblick über die Anforderungen an weltweit einsetzbare Produktlösungen.

Daten sind das neue Gold. Die Datenpakete, welche jedes einzelne unserer Produkte vor dem Verlassen unserer Produktionsstätte erzeugt, sind für Sie von hohem Nutzen. Wir sind bereit und offen, diesen Datenschatz mit ihnen zu heben.

–– Logo folgt hier ––

null

China

Sie kümmern sich um Ihre Anforderungen, wir kümmern uns als Ihr Teammitglied um die passende Antriebslösung.

Unser Ziel ist es, die Zukunft für intelligente Antriebe mit dem passenden Serviceangebot zu definieren. Physische und digitale Services sind unsere Antwort auf die digitale Transformation. Unkompliziert, zuverlässig und planbar.

EIN ANSPRECHPARTNER

Jede Projektphase erfordert höchste Aufmerksamkeit. Wir kümmern uns darum.

01 Analyse: Zu Beginn eines Projekts geht es um eine erste Bestandsaufnahme. Dafür setzt sich ein Experte mit Ihren Anforderungen auseinander und erfasst die Eckdaten für eine gemeinsame Lösung.

02 Konzept: In der Konzeptphase unterstützen wir Sie individuell mit unserer magnettechnischen Expertise und / oder unserer weltweiten Kompetenz und Kontakten im elektrischen Explosionsschutz.

03 Prototypen: xxxx

04 Vorserie bis Serie: xxxxx

05 Digital Services:

06 Modellpflege:
Kurzum: ein umfassendes Service-Portfolio für das gesamte Product Lifecycle Management.

Sie wurden in einem unserer Kataloge fündig und Sie haben Änderungswünsche? Wir sind der Meinung, das kann und muss schnell gehen.

Den Einstieg oder intelligenten Ausbau ihres Explosionsschutz-Portfolios erleichtern wir Ihnen durch unsere weltweiten Zulassungen im Bereich des elektrischen Explosionsschutzes. Gerne verschaffen wir Ihnen einen Überblick über die Anforderungen an weltweit einsetzbare Produktlösungen.

Daten sind das neue Gold. Die Datenpakete, welche jedes einzelne unserer Produkte vor dem Verlassen unserer Produktionsstätte erzeugt, sind für Sie von hohem Nutzen. Wir sind bereit und offen, diesen Datenschatz mit ihnen zu heben.

–– Logo folgt hier ––

null

Australien

Sie kümmern sich um Ihre Anforderungen, wir kümmern uns als Ihr Teammitglied um die passende Antriebslösung.

Unser Ziel ist es, die Zukunft für intelligente Antriebe mit dem passenden Serviceangebot zu definieren. Physische und digitale Services sind unsere Antwort auf die digitale Transformation. Unkompliziert, zuverlässig und planbar.

EIN ANSPRECHPARTNER

Jede Projektphase erfordert höchste Aufmerksamkeit. Wir kümmern uns darum.

01 Analyse: Zu Beginn eines Projekts geht es um eine erste Bestandsaufnahme. Dafür setzt sich ein Experte mit Ihren Anforderungen auseinander und erfasst die Eckdaten für eine gemeinsame Lösung.

02 Konzept: In der Konzeptphase unterstützen wir Sie individuell mit unserer magnettechnischen Expertise und / oder unserer weltweiten Kompetenz und Kontakten im elektrischen Explosionsschutz.

03 Prototypen: xxxx

04 Vorserie bis Serie: xxxxx

05 Digital Services:

06 Modellpflege:
Kurzum: ein umfassendes Service-Portfolio für das gesamte Product Lifecycle Management.

Sie wurden in einem unserer Kataloge fündig und Sie haben Änderungswünsche? Wir sind der Meinung, das kann und muss schnell gehen.

Den Einstieg oder intelligenten Ausbau ihres Explosionsschutz-Portfolios erleichtern wir Ihnen durch unsere weltweiten Zulassungen im Bereich des elektrischen Explosionsschutzes. Gerne verschaffen wir Ihnen einen Überblick über die Anforderungen an weltweit einsetzbare Produktlösungen.

Daten sind das neue Gold. Die Datenpakete, welche jedes einzelne unserer Produkte vor dem Verlassen unserer Produktionsstätte erzeugt, sind für Sie von hohem Nutzen. Wir sind bereit und offen, diesen Datenschatz mit ihnen zu heben.

–– Logo folgt hier ––

null

Russland

Sie kümmern sich um Ihre Anforderungen, wir kümmern uns als Ihr Teammitglied um die passende Antriebslösung.

Unser Ziel ist es, die Zukunft für intelligente Antriebe mit dem passenden Serviceangebot zu definieren. Physische und digitale Services sind unsere Antwort auf die digitale Transformation. Unkompliziert, zuverlässig und planbar.

EIN ANSPRECHPARTNER

Jede Projektphase erfordert höchste Aufmerksamkeit. Wir kümmern uns darum.

01 Analyse: Zu Beginn eines Projekts geht es um eine erste Bestandsaufnahme. Dafür setzt sich ein Experte mit Ihren Anforderungen auseinander und erfasst die Eckdaten für eine gemeinsame Lösung.

02 Konzept: In der Konzeptphase unterstützen wir Sie individuell mit unserer magnettechnischen Expertise und / oder unserer weltweiten Kompetenz und Kontakten im elektrischen Explosionsschutz.

03 Prototypen: xxxx

04 Vorserie bis Serie: xxxxx

05 Digital Services:

06 Modellpflege:
Kurzum: ein umfassendes Service-Portfolio für das gesamte Product Lifecycle Management.

Sie wurden in einem unserer Kataloge fündig und Sie haben Änderungswünsche? Wir sind der Meinung, das kann und muss schnell gehen.

Den Einstieg oder intelligenten Ausbau ihres Explosionsschutz-Portfolios erleichtern wir Ihnen durch unsere weltweiten Zulassungen im Bereich des elektrischen Explosionsschutzes. Gerne verschaffen wir Ihnen einen Überblick über die Anforderungen an weltweit einsetzbare Produktlösungen.

Daten sind das neue Gold. Die Datenpakete, welche jedes einzelne unserer Produkte vor dem Verlassen unserer Produktionsstätte erzeugt, sind für Sie von hohem Nutzen. Wir sind bereit und offen, diesen Datenschatz mit ihnen zu heben.

–– Logo folgt hier ––

null

Japan

Sie kümmern sich um Ihre Anforderungen, wir kümmern uns als Ihr Teammitglied um die passende Antriebslösung.

Unser Ziel ist es, die Zukunft für intelligente Antriebe mit dem passenden Serviceangebot zu definieren. Physische und digitale Services sind unsere Antwort auf die digitale Transformation. Unkompliziert, zuverlässig und planbar.

EIN ANSPRECHPARTNER

Jede Projektphase erfordert höchste Aufmerksamkeit. Wir kümmern uns darum.

01 Analyse: Zu Beginn eines Projekts geht es um eine erste Bestandsaufnahme. Dafür setzt sich ein Experte mit Ihren Anforderungen auseinander und erfasst die Eckdaten für eine gemeinsame Lösung.

02 Konzept: In der Konzeptphase unterstützen wir Sie individuell mit unserer magnettechnischen Expertise und / oder unserer weltweiten Kompetenz und Kontakten im elektrischen Explosionsschutz.

03 Prototypen: xxxx

04 Vorserie bis Serie: xxxxx

05 Digital Services:

06 Modellpflege:
Kurzum: ein umfassendes Service-Portfolio für das gesamte Product Lifecycle Management.

Sie wurden in einem unserer Kataloge fündig und Sie haben Änderungswünsche? Wir sind der Meinung, das kann und muss schnell gehen.

Den Einstieg oder intelligenten Ausbau ihres Explosionsschutz-Portfolios erleichtern wir Ihnen durch unsere weltweiten Zulassungen im Bereich des elektrischen Explosionsschutzes. Gerne verschaffen wir Ihnen einen Überblick über die Anforderungen an weltweit einsetzbare Produktlösungen.

Daten sind das neue Gold. Die Datenpakete, welche jedes einzelne unserer Produkte vor dem Verlassen unserer Produktionsstätte erzeugt, sind für Sie von hohem Nutzen. Wir sind bereit und offen, diesen Datenschatz mit ihnen zu heben.

–– Logo folgt hier ––

null

Südafrika

Sie kümmern sich um Ihre Anforderungen, wir kümmern uns als Ihr Teammitglied um die passende Antriebslösung.

Unser Ziel ist es, die Zukunft für intelligente Antriebe mit dem passenden Serviceangebot zu definieren. Physische und digitale Services sind unsere Antwort auf die digitale Transformation. Unkompliziert, zuverlässig und planbar.

EIN ANSPRECHPARTNER

Jede Projektphase erfordert höchste Aufmerksamkeit. Wir kümmern uns darum.

01 Analyse: Zu Beginn eines Projekts geht es um eine erste Bestandsaufnahme. Dafür setzt sich ein Experte mit Ihren Anforderungen auseinander und erfasst die Eckdaten für eine gemeinsame Lösung.

02 Konzept: In der Konzeptphase unterstützen wir Sie individuell mit unserer magnettechnischen Expertise und / oder unserer weltweiten Kompetenz und Kontakten im elektrischen Explosionsschutz.

03 Prototypen: xxxx

04 Vorserie bis Serie: xxxxx

05 Digital Services:

06 Modellpflege:
Kurzum: ein umfassendes Service-Portfolio für das gesamte Product Lifecycle Management.

Sie wurden in einem unserer Kataloge fündig und Sie haben Änderungswünsche? Wir sind der Meinung, das kann und muss schnell gehen.

Den Einstieg oder intelligenten Ausbau ihres Explosionsschutz-Portfolios erleichtern wir Ihnen durch unsere weltweiten Zulassungen im Bereich des elektrischen Explosionsschutzes. Gerne verschaffen wir Ihnen einen Überblick über die Anforderungen an weltweit einsetzbare Produktlösungen.

Daten sind das neue Gold. Die Datenpakete, welche jedes einzelne unserer Produkte vor dem Verlassen unserer Produktionsstätte erzeugt, sind für Sie von hohem Nutzen. Wir sind bereit und offen, diesen Datenschatz mit ihnen zu heben.

–– Logo folgt hier ––

null